Projekt Zandernester


Bereits zum 2. Mal, führten wir das Projekt Zandernest durch.

Wir unterstützen mit diesem Projekt die Naturverlaichung der Zander und zahlreichen anderen Fischarten. Aufgrund gesammelten Erfahrungen vom Vorjahr, konnten wir bereits beim Bau der Zandernester einiges verbessern.

Das Konstrukt Zandernest besteht aus einem Stahlgitter das anschliessend mit Weidenzweigen und Tannenästen verflochten wurde.

In einem 2. Schritt wurden die 10 Zandernester im Brinerweiher versenkt. Dani unser Taucher, setzte jedes Zandernest nach Plan auf Grund. Unser Weiher behütet noch bei weitem mehr als nur Fische, so wurden sogar noch viele (grosse) Muscheln entdeckt. Vielen Dank für Deine Unterstützung Dani.

Im nächsten Jahr werden die Nester wieder dem Weiher entnommen, vorerst findet im Mai noch eine Sichtung statt, um zu überprüfen ob und welche Fische die Nester als Laichhilfen verwendet haben.